Startseite
Unterhaltung
Spielregeln
Aktionen & Preise
Speisen & Getränke
Fotos
Bahnrekorde
Equipment & Geschenke
Kontakt





 

Unsere Brunswick „Vector“ Software

und die gemütlichen Spielerbänke

bieten Platz für maximal 8 Personen pro Bahn.

 

 




Berechnung der Spielergebnisse beim Bowling:

Unser Computersystem übernimmt für Sie die Berechnung des Ergebnisses. Sie können sich also voll auf Ihre Würfe konzentrieren. Auf Wunsch drucken wir Ihnen gern nach Beendigung des Spieles Ihre Ergebnisse am Counter aus.

Wie das Spielergebnis berechnet wird, welche Bezeichnungen es für einen Wurf gibt und wie das Schreiben vom Computersystem erfolgt, wird im folgenden erklärt:

Beim Bowling sprechen wir von "Spielen", also nicht von einer bestimmten Wurfanzahl. Ein Spiel besteht aus 10 Feldern (Frame), die insgesamt bis zu 21 Würfe zulassen. Je Frame sind 1 bzw. 2 Würfe zulässig, im 10. Frame unter bestimmten Voraussetzungen auch noch ein 3. Wurf.

 

strikestrikeX alle pins abräumen

 

Werden mit dem ersten Wurf eines Frame alle 10 Pins abgeräumt, spricht man von einem Strike. Bei einem Strike werden dem Spieler 10 Punkte (Pins) gutgeschrieben, und er erhält als Bonus die nächsten zwei Wurfergebnisse (die nächsten zwei Felder) im Strike-Frame gutgeschrieben. Der zweite Wurf entfällt, da ja alle Pins geräumt wurden. Im 10. Frame darf der Spieler zwei weitere Würfe (Bonuswürfe) spielen. Werden drei Strikes in Folge geworfen, ist dieses ein Turkey. Auf dem Bildschirm erscheint ein Truthahn (engl.: Turkey).

 

sparespareder 2. wurf trifft den letzten pin

 

Werden mit dem zweiten Wurf eines Frame alle Pins geräumt, sprechen wir von einem Spare. Bei einem Spare werden dem Spieler 10 Punkte (Pins) gutgeschrieben, und er erhält als Bonus das nächste Wurfergebnis (nächstes Feld) im Spare-Frame gutgeschrieben. Im 10. Frame darf der Spieler einen weiteren Wurf (Bonuswurf) spielen.

 

splitsplitsplitte die letzten pins

 

 

Bleibt nach dem ersten Wurf ein schwieriger zweiter stehen, sprechen wir von einem Split. Die Kennzeichnung des Split (rote Zahl) hat auf das Punkteergebnis keine Auswirkung; sie zeigt lediglich an, daß nach dem ersten Wurf ein schwierig zu spielendes Bild (Pin-Stellung) stehengeblieben ist.

 

missmiss0 pins sind getroffen

 

Wird kein Pin getroffen, sprechen wir von einem Fehlwurf oder Miss.




Dersa_Bowling_-_Hausordnung.pdf

   142 K

Bowling_ABC.pdf

   696 K





 

Montag & Dienstag

Ruhetag* (im Dez. geöffnet)

Mittwoch bis Freitag 

ab 16 Uhr

Samstag  

ab 16 Uhr

(von Mai-Sept.)

Sonntag

ab 14 Uhr

 

* Mo. & Di. geöffnet:

- im Dezember

- an Feiertagen 

- auf Anfrage

- in den Herbst- & Osterferien

 




Sie könne uns jederzeit eine Anfrage an info@dersabowling.de senden.

 

Wenn Sie an einem Montag oder Dienstag bowlen möchten, schreiben Sie uns auch bitte. Für größere Gruppen öffnen wir auch gerne am Ruhetag.

 

 




Mami's einfachster Kinder- geburtstag: Feiert Fidelius seinen Geburtstag bei uns bleibt das Wohnzimmer sauber. Mehr infos...




Bei uns:

Brunswick ist einer der weltgrößten Hersteller in Sachen Bowling. Vom Bowlingball bis zur Bowlingbahn wird alles mit höchster Technolgie produziert und entwickelt.